Kunst


























orientalischer Ornamentik mit Elementen des Jugendstils, Abstraktes oder abstrahiertes Muster, gefräste Profile, ausgeschnittene Bogenelemente, geometrische Elementarformen



























Bleiglasfenster, Tiffany Glaskunst, Deckenlampe, Butzenscheiben, Beleuchtung orientalische Bauformen, Gewölbedecke, Jugendstil Deckenornament, Kreisornamente, Deckenprofile,



























Glas Kunst, Kunst Schmuck, orientalischer Ornamentik, Jugendstil, Art Nouveau, Rauminstallationen, Modernisme



























Belle Epoque Möbel, Beleuchtungskörper, Innenarchitektur, Jugendstil, Belle Epoque Möbel, Interior Design, maurische Stilelemente



























Odalisken, Arabesken, farbige Glas Einlegearbeit, Struktur-Fließ-Panele mit arabeskem Muster, ornamentaler Geometrie, deckungsgleiche Ornamente, florale arabesken Dekore



























Ranken, Palmetten, Lotosblütenornamente, skythisch iranischen zoomorphe Motive, Deckenbemalung, Rocaille, muschelförmige Ornamente, Blatt- und Rankendekorationen, Jugendstil



























Antiquitäten, geflochtene floralen keltische Dekore, muschelförmige Ornamente, Blatt- und Rankendekorationen



























Lincrusta Fries, Kunststein, Stuck Ornamente, Waschbecken aus Marmor



























Zodiak Sonnenwagen mit Tierkreissymbolen, Jugendstil Deckenskulptur, Kristalle, Lampen, Licht



























goldene Jahresuhr beleuchtet, Zodiak, Sonnenwagen ,Tierkreissymbole, Designleuchte, Beleuchtungsobjekt, Wohnraumbeleuchtung, vergoldete Jugendstil Beleuchtung, art nouveau, Wohnungseinrichtung Lampe



























Verzierung Deckenverkleidung, kassettiertes Deckenornament, Holzkassettendecke, Vertikales Dekor, Ornamentik, Schmuckwerk,



























Ornamentfries, Kreuzrippen, Sterne, Gotik, Beleuchtung, Deckenornament, Stuck Ornamente Immitationen,



























brabanter Loewe Zopfmuster, Mauerbemalung, Jugendstil, art nouveau, Mauerverkleidung, Loewe im Wappen, Wandbemalung Goldpigmente, Wandbemalung mit Ornamenten



























Jugendstil Buntglas Lampen, Tiefseeanglerfische im Ornament, Licht, Beleuchtung, Wohnraum Accessoires, art nouveau




















Idee und Ausführung

Einrichtungsideen von orientalischer Architektur bis Jugendstil.
Renovieren, Raumgestaltung, Innenausbau.
<- Slideshow / Flash gibt einen Überblick
Alle Arbeiten sind dokumentiert.

Individuelle Wohn-Raum-Konzepte.                                         Design-Architektur.
Lebendiges Interieur.

Alle auf dieser Seite gezeigten Werke unterliegen dem Geschmackmusterschutz






























Symbiose orientalischer Ornamentik mit Elementen  des Jugendstils
Abstraktes oder abstrahiertes Muster.


gefräste Profile und ausgeschnittene Bogenelemente aus mitteldichter Faserplatte



Faszination geometrischer Elementarformen

In der Ornamentik spiegelt sich die Organisation von Struktur und Muster der Natur.
Das Bauwerk an sich widerspricht einer natürlichen Umgebung.
Die starke Symbolik des Ornaments versetzt den Betrachter in eine Ursprünglichkeit
und hebt die künstliche Umgebung in den Bereich kultivierter Natur.















































 Buntglas - Elemente in Spezialanfertigungen aus Metallguß - Rahmen, dienen der Beleuchtung

Die ewige Wiederkehr im Ornament als Spiegel einer Weltordnung

Entgegen den Werken der bildenden Kunst,
versteht sich das Ornament als Verknüpfung von Verzierung, Assoziation, Phantasie
und Metapher auf eine natürliche und traditionelle Wirklichkeit.














































Symbiose orientalischer Ornamentik mit Elementen  des Jugendstils



Bildreize

Der Reiz des Ornaments ist aus dem täglichen Leben nicht wegzudenken.
Um der Gefahr der selbst konstruierten Eintönigkeit zu entgehen,
wird der Mensch über seinen Gesichtsinn mit dem Angebot der Assoziation
angesprochen.























jede Lichtquelle innerhalb jedes Beleuchtungskörpers lässt sich separat bedienen
je nach Wunsch werden so  unterschiedlichste Atmospheren erzeugt



Geistige Freiheit

DieSehnsucht nach menschenfreundlicher Umgebung einer konzipierten Natürlichkeit
hat im Laufe der Geschichte die Kunst der Ornamentik in eine blühende Landschaft geführt. Das gegenständlich plastische Ornament der europäischen Variante in Kirchen und Kathedralen kontrastiert mit der abstrakt arabesken orientalischen Darstellung in / an Mausolen und Moscheen.

Das nonkonforme, sich von dem Gegenständlichen entfernende Ornament,
avanciert hier zu einem autonomen Muster, mit deutlich höheren Interpretationsebenen.






















Struktur-Fließ-Panele mit arabeskem Muster



Charakteristika ornamentaler Geometrie - Anordnung deckungsgleicher Ornamente

Die Konstruktion von Ornamenten ist eine wahre Kunst.
Die Symbiose der Leidenschaft organisierter Struktur, der Wissenschaft mathematischer Geometrie
und ihre Anwendung in der Architektur, erzeugt jene faszinierenden floralen arabesken Dekore.







































Harmonisierung des Raum durch Formen und Farben
Die Aufloesung des quadratischen Raum
mit Elementen des Jugendstil
Wellen und Treppen
Die Öffnung des geschlossenen Raum mit organischen Formen und Strukturen

Der Jugendstil schöpft unverholen und unentdeckt aus der keltischen Symbolik






































Charakteristika der Kunst des Jugendstils sind unter anderem

die Auflösung axialer Geometrie sowie Anordnung von Asymmetrien.
Im Vordergrund steht Harmonie und intuitives Ebenmaß.
Der Einfluss keltischer Ornamente und Symbolik ist unverkennbar.
Hierbei sei insbesondere auf die Verwendung der geflochtenen floralen keltischen Dekore verwiesen.
Die Epoche des Jugendstils war sehr erfinderisch
und erlaubte die Kombination unterschiedlichster Stilrichtungen. ( Antonio Gaudi )
Bezeichnend waren geschwungene, organische Formen
und die dekorativen Formgebungen für das Kunsthandwerk und die Architektur.



























In Kunststein eingelassene Stuck - Ornamente und Lincrusta - Fries
zieren den Ort für die Morgentoilette

Lincrusta ist ein resistente Wandverkleidung Aus Leinöl Zellulose und Füllstoffen / Kreide.
Das Gemisch wird auf eine Papierbahn aufgetragen und anschließend mit Ornamentwalzen geprägt.
Nach Entzug der Feuchtigkeit / Lufttrocknung werden die Bahnen gerollt.
Eine Überbreite ( ca 103 cm / 10 m) Lincrustarolle wiegt ca 17 kg.
Besonderes Merkmal ist, die mit dem Alter zunehmende Festigkeit.


Das Relief als Zierelement - Der Greif das Symbol für Klugheit - Konsolen - Kunststein
schlicht bis aufwendig gestaltetes Dekor aus Stuck und Lincrusta

Unter Stuck versteht man nicht nur den schwelgerischen Überfluss barocker Dekore,
sondern auch einfache , Gesimse, Wand-und Deckengestaltungen mit schlichten Elementen
Die Stuckelemente werden in Serie hergestellt.











































Zodiak- der Sonnenwagen - Ekliptiksternbilder - die Fabelwesen der Sonnenbahn
die Jahresuhr


Das Himmelsportal - Die periodische Wiederkehr - Die zwölf Phasen
Aries - Taurus - Gemini - Cancer - Leo - Virgo -Libra - Scorpion - Sagittarius - Capricornus - Aquarius - Pisces
Die Tierkreiszeichen teilen die Ekliptik der Sonne in zwölf identische Segmente.
Der Frühling beginnt im Zeichen des Widders / Aries

Die Bilder des Tierkreis - Handarbeit vom Künstler- Handelsübliche Kunstharzlacke - Messingschlaufen -
Sonnen-verzierte Messing Deckenhalterung Befestigungsschrauben - auf Mitteldichter Faser / MDF

Einzelstück















































Der Zodiak - der Sonnenwagen - mit Tierkreissymbolen
- 144 kleine Kristalle sind an den Schnittpunkten der Verbindungslinien
zwischen den Tierkreissymbolen angebracht
- 12 Messingvergoldete Beleuchtungseinsätze geben Licht
Der Sonnenwagen misst einen Durchmesser von
120 cm


Zodiak bei Wikipedia






































Gestaltungsideen
Neue Definitionen für die Wohnkultur - Konkrete Ästhetik, Design und komfortable Effizienz
Holz - Kassettendecke - Handarbeit vom Künstler - keine Duplikate
Treppenaufgang - Verkleidung / Holz- Bemalung / Ölfarben - variiert mit heidnischen / keltischen Ornamenten und Symbolen





































Das gestalterische Element der Deckenverkleidung - Holzkassettendecke
Vertikales Dekor
Die besondere Note für den persönlichen Raum - Vielfalt und gewagte Kombinationen zeigen neue Wege
Jeder Stern ein Unikat
geschnitten / Stichsäge - geschliffen - verspachtelt / Alabaster Diamant Gips - gestrichen / Dispersionsfarbe weiß
individuell angepasst
Beleuchtung - Installation / Kabel in den Hohlräumen unter den Holz Profilleisten / Oberfräse
Licht für den Raum















































Das Motiv
Ornament Dekor als Gestaltungselement für die Wand
Symbolik zur Thematisierung der Raumfunktion
Der Löwe im Wappen - Mut - Würde - Schutz
Wandbemalung - Skizze /Schablone / Teleskopzirkel - Goldpigmente gebunden auf
umweltfreundlich & geruchsneutrale Acryl - basierender Dispersionsfarbe

Suchbegriffe

brabanter Loewe Zopfmuster, Mauerbemalung, Wohnhaus, Salon, Perspektive, Seitenansicht, Sicht, Skizze, Gemach, Kabinett, Entwurf, Konzeption, Jugendstil, art nouveau, Ausgestaltung, Ausschmückung, Beiwerk, Beschläge, Dekoration, Schnörkel, Verschönerung, Zierat, Wandbekleidung, Mauerverkleidung , Skizze, Baustil, Design, Aufriss, Entwurf, Grundriss, Plan, Projekt, Architektur, Sanierung, Bauform, Baustil, Baukunst, Ausstattung, Einrichtung, Hauseinrichtung, Wohnungseinrichtung , Innenraumgestaltung, Interieur, Unterschicht, Zwischenraum, Inneneinrichtung, Innenraum, Arabeske, Laubwerk, Mäander, die Rankenwerke,Spirale,Rankenwerk, Schmuck, Schnörkel, Schnörkel, Verschnörkelung, die Verzierung, Zierde, Ornament, Ornamentik, Schmuckwerk, Verzierung, Zier, Zierde, Kontur, Muster, Schablone, belgischer Loewe, Loewe im Wappen, Wandbemalung Goldpigmente, Wandbemalung mit Ornamenten, Illusion, Kunst, Raumgestaltung, Raumdesign, Innenarchitektur,












































Interieur Art Noveau -Tiefseefische / beleuchtetes Ornament

Jugendstil Buntglas - Elemente in Spezialanfertigungen
aus Metallguß - Rahmen / Metallgussverfahren zur Herstellung dünnwandiger Gegenstände
Gußmodell als Gußkern mit einem Überzug aus Wachs
Polyesterlack / Härter ohne Grundierung im Spritzverfahren
der gehärtete Lack ist unlöslich abriebfest und extrem resistent


- Glaseinlass in Hohlwand / Rigips


Individuelle Wohnkonzepte : Architektur - Interieur - Installationen - Ornament


Suchbegriffe

Tiefseeanglerfische im Ornament, Jugendstil Buntglas - Elemente in Spezialanfertigungen aus Metallguß - Rahmen, Beleuchtung, Installation, Lampen, Licht, Raumdesign, Jugendstil Elemente, Marmor, Wohnraum, Stahl, Beleuchtung, Licht, Lichtquelle, Lichtstrahlen, Beleuchtung, Perspektive, Seitenansicht, Bauwerke, Projektierung, Altbausanierung, Entwurf, Konzeption, Jugendstil, art nouveau, Accessoires, Beschläge, Dekor,die Dekoration, Schnörkel, Verschönerung, Zierat, Wandbekleidung, Mauerverkleidung , Bauart, Baustil, Design, Architektur, Interieur, Inneneinrichtung, Arabeske, Dekor, Muster, Schmuck, Schmuckwerk, Verschnörkelung, Verzierung, Zier, Laubwerk, ,Spirale, Ornamentik, Silhouette, Umriß,